home loans
home loans

Was sind Klammlose?



Klammlose sind die virtuelle Währung der Seite Klamm.de

Die Entstehung


Die Klammlose waren einst reine Bonuspunkte,
die automatisch in einer Wochenverlosung gesetzt wurden
(weswegen sich wohl auch das Wort "Los" angeboten hat).
Die Klammlose haben sich aber dank der Möglichkeit des Transfers
zwischen Usern und durch API zu der wohl größten und bekanntesten Internetwährung entwickelt.
Wegen der vielseitigen Einsetzbarkeit der Klammlose,
werden diese auf Loseseiten, Loserverkaufsseiten, im Klammforum und sogar auf eBay gehandelt.
Umgang mit Klammlosen

Klammlosekonto


Auf deinem Klammlosekonto befinden sich deine (freiliegenden) Klammlose,
die du bisher verdient und erhalten hast.

Kontonummer


Deine Kontonummer ist gleich deiner User-ID von der Anmeldung.
Diese benutzt du entweder schon beim Login, oder erfährst sie,
indem du auf deine eigene Nickpage schaust. Auf Klamm.de in der rechten
obersten Box findest du deinen Nicknamen. Durch Klick auf diesen kommst du direkt
auf deine Nickpage, wo deine persönlichen Daten und auch deine User-ID steht.

Kontostand


Auf deinem Klammlosekonto befinden sich deine Klammlose. Wenn du auf Klamm.de eingeloggt bist,
siehst du ganz oben (unter dem Header) eine Menüleiste. Gehe mit deiner Maus
über den Menüpunkt "Lose" (dunkelblau) und es öffnet sich ein Dropdown mit
verschiedenen Links. Mit Klick auf "Transaktionsliste" kannst du auf einen Blick
deinen derzeitigen Kontostand einsehen (darunter angezeigt wieviele im Tresor liegen).
Du kannst den Kontostand auch schneller einsehen: Rechts oben ist eine Box mit
dem Klamm.de-Logo. Über dem Logo steht "Guthaben: ...", wo dein Euro-Kontostand
zu sehen ist. Fahre mit der Maus über die Anzeige und es öffnet sich ein Dropdown,
wo dein Losekontostand und dein Tresor angezeigt wird.

Lose überweisen


Gehe auf Klamm.de! Wähle aus der Menüleiste (oben) "Lose" aus und klicke auf "Lose-Transfer".
Du landest nun direkt auf der Lose-Transfer-Seite.
Dort befinden sich 3 leere Felder. Im ersten gibst du die Anzahl Lose ein,
die du überweisen möchtest. Im zweiten Feld gibst du die User-ID oder den Nick
des Empfängers ein. (Ich empfehle die User-ID, denn diese ist einzigartig.
Nicks können sich zwischen Klamm.de und Klamm.de/forum unterscheiden!)
Empfänger kann ein User (voreingestellt) oder ein EF sein.
Im dritten Feld kannst du einen Betreff/Verwendungszweck eingeben.
Mit Klick auf "Und ab dafür!" sendest du die Lose unwiderruflich an den Empfänger.